Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   20.02.15 12:50
    Da ich selber eine Fernb
   20.02.15 14:35
    Da ich wahrscheinlich ba
   7.04.15 14:26
    Ich erinnere mich auch n
   29.11.15 09:38
    Hallo, liebe Grüße von d

http://myblog.de/distance.means.nothing

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
2 Nächte alleine...

kommt mir momentan wie eine Ewigkeit vor - unglaublich, wie schnell man sich an schöne Dinge gewöhnt. Es war wundervoll, ihn einfach immer hier zu haben.

Nun sind es nur 2 Tage an denen mein Freund weg ist - sonst sahen wir uns oft 12 Tage nicht. Das ist für mich kaum mehr vorstellbar.

Zum Glück kommt mein Freund morgen schon wieder. Und dann fahren wir gemeinsam zu seinem Praktikumsort und richten sein Zimmer ein.

 

 

12.3.15 19:27
 
Letzte Einträge: Er fehlt., Ich brauche keinen Prinzen., Es fällt schwer., Seine Nähe macht mich glücklich.


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Meli / Website (7.4.15 14:26)
Ich erinnere mich auch noch an die Anfangszeit, in der wir uns höchstens einmal im Monat sehen konnten. Höchstens. Inzwischen sehen wir uns meistens alle zwei Wochen - darauf möchte ich auch nicht mehr verzichten. Wobei die ersten Tage immer die Schlimmsten sind.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung